SOMMERCAMP 2017

Golfspaß in den Sommerferien

Auch in den kommenden Sommerferien veranstaltet der GC Aldruper Heide wieder ein Golf-Sommercamp. Als Termin ist die letzte volle Ferienwoche vom 21. bis 25. August 2017 vorgesehen. Geplant sind Trainingsspiele, Turniere und Gastspiele auf benachbarten Golfplätzen. Gegenüber dem Vorjahr gibt es einige Änderungen:

  • Am Montag, den 21. August gibt es vormittags verschiedene Trainingsformen für die älteren Jahrgänge (2005 und älter). Nachmittags findet ein offenes 9-Loch-Turnier für alle Altersgruppen statt. Voraussetzung ist die Platzreife.
  • Dienstag (22.8.) und Mittwoch (23.8.) gibt es Wettspiele mit verschiedenen Spielformen für die älteren Jahrgänge (2005 und älter) mit Platzreife.
  • Donnerstag (24.8.) und Freitag (25.8.) stehen ganz im Zeichen der Minis und Bambinis (Jahrgang 2006 und jünger). Auch hier heißt es "Golfspaß von früh bis spät!".

Jugendwart Konny Dömer wird zusammen mit den Pros Jason Middleton und Steffen Zunker und mit Unterstützung unserer Praktikanten ein attraktives Spielprogramm aufstellen. Dabei wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.

Das vollständige Programm und alle weiteren Einzelheiten werden rechtzeitig vor den Sommerferien bekanntgegeben.

 

 

 

 

Sommercamp 2016

Harmonische Freundschaftstreffen mit dem GC Brückhausen

Zwei schöne Gemeinschaftstreffen mit interessanten Wettspielen gab es innerhalb des diesjährigen Sommercamps. Am Dienstag waren die Aldruper Jugendlichen im GC Brückhausen zu Gast und spielten doch einen gemischten Chapmann-Vierer. Diesen gewann das Team Julia Semesdiek (AH) + Thorben Scherf (BR) mit 51 NP vor Hardy Lütke Siestrup (AH) + Alexis Kasum (BR) mit 48 NP und Felix Rüschenschmidt (AH) + Eike Wißmann (BR) mit 47 Nettopunkten. Insgesamt gingen 13 gemischte Teams an den Start und hatten viel Spaß.

Am Donnerstag gab es dann das "Rückpiel" im GC Aldruper Heide. Hier wurde vorgabewirksam ein Turnier mit Zählspiel und Einzel, Stableford gespielt. Die Nettowertung im Zählspiel gewann Julia Semesdiek (61) vor Frederik Aßmus (64) und Joshua Vogt (68). Die Bruttowertung gewann Thorben Scherf (78) vor Joshua Vogt (80) und Leonie Wulfers (82 Schläge). Die Nettowertung des Stableford-Turniers der jüngeren gewann Moritz Schlautmann (47 NP) vor Hardy Lütke Siestrup (45) und Lennard Meyer (BR) mit 43 Nettopunkten. Bei dem Turnier gab es zahlreiche Unterspielungen und alle Teilnehmer lobten den tollen Aldruper Platz. Ein gemeinsames Pastaessen beschloss dieses schöne und harmonische Freundschaftstreffen. Inzwischen gibt es auf Seiten der Jugendlichen bereits Ideen für eine Fortsetzung, denn "Golf spielen mach Spaß - Golf spielen mit Freunden macht noch mehr Spaß!"

 

Sommercamp 2016

Die Sieger

Während des diesjährigen Sommercamps wurde intensiv und ergebnisorientiert Golf gespielt.  Verschiedene Turniere standen auf dem Programm. Hier die wichtigsten Ergebnisse:

A.) Golf Youth Tour am 15.08.2016:

  1. Fynn Rathjen                      22 NP
  2. Felix Rüschenschmidt     20 NP
  3. Joshua Vogt                       19 NP
  4. Anna Semesdiek              18 NP
  5. David Hubeny                    17 NP und 9 weitere Teilnehmer

B.) Chapmann-Vierer im GC Brückhausen am 16.08.2016:

  1. Thorben Scherf + Julia Semesdiek                   51 NP
  2. Alexis Kasum + Hardy Lütke Siestrup               48 NP
  3. Eike Wißmann + Felix Rüschenschmidt          47 NP
  4. Lennart Meyer + Justus Bettler                           45 NP
  5. Leonard Cziesla + Felix Biederlack                   44 NP
  6. Vincent Ruwe + Nicola Eckmann                       44 NP und 7 weitere gemischte Teams.

C.) Trainingsturnier im GC Münster-Tinnen am 17.08.2016:

Gruppe A:

  1. Anna Semesdiek                     36 NP
  2. Justus Bettler                           35 NP
  3. Julia Semesdiek                      35 NP
  4. Joshua Vogt                              31 NP
  5. Felix Biederlack                        30 NP
  6. Nicola Eckmann                       25 NP
  7. Fynn Rathjen                             25 NP

Gruppe B:

  1. Frederik Aßmus                        31 NP
  2. Marlon Madeira Dolscheid      30 NP
  3. Felix Rüschenschmidt             30 NP
  4. Hardy Lütke Siestrup                26 NP
  5. Moritz Schlautmann                  23 NP
  6. Justus Domning                       19 NP

D.) Freundschaftsturnier mit Brückhausen am 18.08.2016:

Gruppe A: Zählspiel-Nettowertung

  1. Julia Semesdiek                      61 netto
  2. Frederik Aßmus                       64
  3. Joshua Vogt                              68
  4. Thorben Scherf                        69
  5. Alexis Kasum                           69
  6. Nicola Eckmann                      70
  7. Vincent Ruwe                           72
  8. Anna Semesdiek                    72        und 7 weitere Starter.

Gruppe B: Einzel, Stableford

  1. Moritz Schlautmann                 47 NP (!)
  2. Hardy Lütke Siestrup              45
  3. Lennart Meyer                          43
  4. Leonard Cziesla                      42
  5. Marlon Madeira Dolscheid    38
  6. Timon Lorenz                           36
  7. Laurenz Meyer                         36
  8. Felix Rüschenschmidt           31
  9. Justus Domning                     21

E.) Abschlussturnier am 19.08.2016, Einzel - Stableford:

Bruttowertung:

  1. Justus Bettler                           24 BP
  2. Emmy Knebel                          22
  3. Anna Semesdiek                     21
  4. Felix Biederlack                        20
  5. Fynn Rathjen                            19 und 8 weitere Starter

Nettowertung:

  1. Marlon Madeira Dolscheid         45 NP
  2. Anna Semesdiek                         39
  3. Justus Bettler                               37
  4. Fynn Rathjen                                36
  5. Emmy Knebel                              36
  6. Felix Rüschenschmidt               35 NP und 7 weitere Starter.